Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Finanzielle Aufteilung nach Geburt

Wie habt Ihr die Finanzen nach der Geburt aufgeteilt? Mein Freund arbeitet weiterhin 100% und ich werde nach meinem Mutterschaftsurlaub 40% arbeiten. Habe auch jetzt schon viel weniger als er verdient, wir haben jedoch immer gleich viel für alles bezahlt. Wie läuft das nach der Geburt? Meine Fixausgaben wie Krankenkasse und Handyrechnungen bleiben ja gleich hoch, egal wie viel ich arbeite. Ich wäre dankbar um einige Beispiele :-)
«13

Kommentare

  • Min mah schafft 100% und reduziert nacher wens kind da ish uf 80% Ich wird ned schaffe. Vilicht nach 2-3 jahre mal aneme wucheend oder am freie tag vom mah 2-3 shootings mache😍. Er wird eifach meh ufs gmeinsame konto vo ois überwiese und all rechnige zahle.
  • Wir sind eine Familie und haben uns zusammen dafür entschieden. Wir haben ein gemeinsames Konto und es gibt kein deins oder meins sondern ein uns.
    Finde das ganz schlimm wenn quasi die Frau fürs Kind da sein soll aber auch am besten noch alles selber bezahlen soll, während der Herr sich auf seinem Geld ausruht. 🤷‍♀️ Hab eine Kollegin die sich nichts mehr leisten kann, all ihr gesparrtes nun aufgebraucht ist. Die Altersvorsorgung kommt auch zu kurz und jetzt muss sie sich darum kümmern das das Kind betreut wird damit sie arbeiten kann. Während er locker genügend Geld auf der Seite hat und sein Leben geniesst. 🙄
  • Bi üs wird nix ufteilt. Mir sind verhüratet und es git keis mis oder dis. Alles eis. Find das eigentlich normal 🤷🏻‍♀️
  • @Avenira @kismet hend ihr skonto zeme? Also dass de lohn bzw dlöhn uf eis konto gönd?
    Mir hend jede s‘eigete und zuesätzlich zahlemer je knapp 2000.- uf oises gmeinsame konto. Vo det zahlemer d’ihkoiif.
  • Ja mir hend Konto zäme. Ich schafe ganzi 10% was söll ich mit dene gfühlte 3 Franke im Monet mit eme eigene Konto? 😂
  • Mir teiled au nix uf. Scho siit 14 jahr sit mer zeme sind.. ich ha min lohn (40%) uf mim konto. Er mit sine 100 zahlt alli rechnige und mit mim wird gsparet, ikauft, ferie, usgang was au immer. Aber mir teiled nüt uf oder mis und dis. Alles ghört allne

  • Avenira schrieb: »

    Ja mir hend Konto zäme. Ich schafe ganzi 10% was söll ich mit dene gfühlte 3 Franke im Monet mit eme eigene Konto? 😂

    Ja das stimmt.😅
  • Mir hend beidi eis konto. Hends nach de hochzit voll verschwitzt eifach zeme eis zmache. Aber mir hend üsi codes üsi ebanking date und alles... oder besser gseid segemers mal so: ich regle d finanze und min maa wott eifach en karte wo geld druf isch 🤪
  • Ich schaffe ned. Ich tuen mer ame eifach chli geld vo sim konto uf mis übere.. so dass ich denn mini karte bruche chan. ebe eigentlich voll unnötig zwei konti. Müend das unbedingt mal ändere
  • Wir haben getrennte und gemeinsame Konten. Ich habe ein Budget aufgestellt und wir zahlen nach Gehalt unseren Anteil an den Grundkosten. Zusätzlich bezahlt er mir eine volle Säule 3a pro Jahr, da ich mit Pensenreduktion weniger sparen kann. Zusätzlich zu meinem Lohn beziehe ich auch noch Gehalt von seiner Firma, weil ich die Buchhaltung mache.
  • @kismet mir hends au so ändlich gha und womer den Huus bauet hend, gad alles apasst mit Bank, Hypothek, Konto ect. Jetzt ischs für mich viel eifacher weni ned immer mues uf zwei e-banking iiloge. 😅 Hend jetzt alles binenand.
  • Bin ich die einzig wo das irgendwie „unromantisch“ findet wenn me alles so akribisch trennt? Für was macht me das? Falls me sich mal trennt? Sorry für die blöd frag. Oder dass sich de jewilig wo me verdient me chan leiste?? Verstahs ned
  • Ich cha ebe mit ihm voll ned über das thema rede..jedes mol weni met dem thema afo, hend mer nachher stritt well mer anderi asichte hend🧐 .. er gsehts ebe leider ned eso, dass alles was ihm isch au mir ghört😁 ich würd ihm gern en budgetplan anelegge, wo all mini fixköste druffe sind und mis ikomme etc... aber denn weissi ned wie viel vo mine rechnige er sell zahle und wie viel ich denn uf d site cha schufle zum spare😅läck das thema, wie ichs hasse...
  • @Avenira super! Wetts ebe au so. Mir hend irgendwie immer no üsi jugendkonti uf de ubs 😂
  • @kismet nei ich finds au so. Wür nie so ufteile kei ahnig.. und min Maa isch ja ned vom balkan wie ich aber für ihn wär das niemals in Frag cho🤪
  • @kismet nei ich gsehs genau gliich wie du. Ich verstahs au ned. 🤷‍♀️ Vorallem dejenig wo weniger schafet macht das ja für die gmeinsam Familie aso wiso söll dejenig den no finanziell gstraft werde? 🤔
  • @kismet weil ich niemandem Rechenschaft ablegen will, für was ich Geld ausgebe. Und meinem Mann geht es gleich
  • @jara also ich verdiene guet, aber wenn ich ateilsmässig alles müesst zahle, bliebt mir eifach einiges weniger wie mim Maa. Und mir hend de glich Lohn. Und das isch doch ned fair, isch schaffe ja au dihei und das zahlt mer keine. Drum chunts für min Maa ned in Frag, dass ich so viel zahle söll und schlussendlich mir so wenig übrig bliebt. Er tuet allgemein eh nie shoppe oder selte aber er seit mer au nie „jetz isch gnueg“ oder so. Mir sind 1 bi allem🥰😅
  • @mrspfeffer@Avenira

    Ja ebe ich stell mir das no lustig vor de eint so voll am gniesse türi kleider oder allei id ferie oder so 🤪 und de ander couponing extrem 😱
  • Hahhaha couponing 🥳🥳 ja ebe nei also das wetti au ned. Au ferie meine mir gönd zeme alli hend was devo egal wers zahlt. 🤔 min maa schickt mir jede monet alles vo sim konto und bhaltet 500.- zum esse will er seit er bruchis ja eh ned😂 so chan ich guet💸💵💴💶💰💳
  • @kläffchen okay ich verstah.

    Ich muss nie recheschaft ablegge wieso ich was usgeh han. Und han au selber nie irgendwie es schlechts gwüsse oder so. Wenn ich mir wott öpis türs kaufe frag ich ihn eifach zerst... und er mich aber au, obwohl ich nix verdiene 🤷🏻‍♀️
  • @kismet: ich verstahs selber au ned... finde me isch doch (egal eb ghürate oder ned) e familie. Mini eltere hend das au so gmacht, sini au.. glich findet ers ned guet... weiss gar ned wieso...
  • @kläffchen ja das verstahni das würi au ned welle und wenns au Thema isch denn ischs wahrschinlich di einzig Möglichkeit zums fair ufteile so.
  • @jara wie lang sind ihr denn zeme? Chans vilicht sii dass er sich no dra gwöhne muess?
  • @jara mach ich doch mal e rechnig. Eui fixchöschte teilsch uf alli uf eui prozànt und zeigsch em denn was übrig bliebt bi dir. Und denn wenn ers so gseht söll er sege was er demfall biistüre will as gmeinsame konto? Das er mal zahle vor sich hett
  • Eben, ich habe mir letzten Monat für 2‘000.- ein neues Bike gekauft, aber das habe ich auch nicht mit meinem Mann abgesprochen. Ich bezahle 1‘400.- an unsere gemeinsamen Ausgaben, habe aber dann knapp 3‘000 noch zu meiner Verfügung pro Monat(aber ich muss davon noch KK und Handy bezahlen). Somit lebe ich ja kein bisschen am Limit und mein Mann gibt mir eben pro Jahr noch ca. 10‘000 (das meiste für Vorsorge). Wenn ich meinem Mann sagen würde, dass er alles Geld in ein gemeinsames Konto bezahlen müsste, würde er das auch sofort machen, aber so haben wir ja immer noch unsere eigenen Regeln für unsere Konten
  • @kläffchen danke für d erklärig! Chas jetzt besser nahvollzieh. Wenn ich vomene grosse betrag rede mein ich 200.- oder so 🙈 hets bis jetzt no nie geh dass ich öpis han welle für 2000.- denn gsechts vilicht au wieder anderst us
  • @kläffchen ja klar das sind Usgabe wo ich mim Maa eifach sege willis nur fair finde. Aber han mer au es iphone xs gholt und er hett immer na es 6i aber ebe bi eus ischs keis thema. Ich denk es chunt au immer druf ah was mer verdient und ebe wie mers ufteilt. Klar wür ich schlechter fahre will ich nur 40% schaffe aber es wür mir glich lange im Monet. Das findi super mit de Vorsorg, min Maa hett mis letscht Jahr komplett zahlt die 8 Monet woni dihei gsi bin.
  • @kläffchen ok du verdienst also 4400 im Monat. Wie soll ich mit meinen 600.- im Monat? 🤔 Davon kann ich ja nicht leben... Oder soll ich jetzt meine Kinder abgeben nur damit ich mein eigenes Geld verdiene? 🤷‍♀️ Ich muss mich auch nicht rechtfertigen wenn ich ein neues Velo kaufe...
  • @mrspfeffer jaja das iphone x gell 😅 min maa het mer au z x gschenkt und het selber z 6i 🙈🙈🙈🙈 guet jetzt fühli mi schlecht 😱😂
  • @Avenira wie du und dein Mann/Partner es machen, bleibt euch überlassen. Hier ging es um die Frage wie man die finanzielle Aufteilung nach der Geburt regelt und ich habe darauf Antwort gegeben.
  • @mrspfeffer eben, für alle Paare der Weg, der am besten passt. Wichtig ist nur, dass man sich damit auseinandersetzt. Hihi, ich will auch bald ein neues Handy, weiss aber noch nicht welches. Aber zuerst werde ich wohl swisscom verlassen. Ich weiss nicht, mir ist es irgendwie wichtig mein eigenes Geld zu haben, kann dir auch nicht sagen weshalb. Vielleicht weil wir als Kinder sehr bescheiden gelebt haben (meine Mutter war alleinerziehend und musste mit 4‘000 brutto pro Monat auskommen)
  • @kismet hahahaha ich ha mich au schlecht gfühlt. Er flickt sogar de bildschirm all 3-4 monet aber chauft sich keis neus😂😂😂😂
  • @mrspfeffer mine ähnlich.. er lauft miteme kaputte akku ume de arm
  • @kläffchen ja absolut es muess für beidi stimme will sust gits jede monet wieder diskussione. Ja ich bin es sunrise (ex diax😅) chind. Ja nei weisch eui ufteilig findi guet und vor allem au mit dinere vorsorg henders au greglet. Da chan guet sii, mini Eltere hend au sehr wenig gha (beidi vom Balkan als Saisonier da anecho). Mir ischs drum umgekehrt wichtig gsi, dass min Maa und ich alles teiled will ichs so bi ihne gseh han. Mini Schwiegi zbsp. Verstaht ned das min Maa das macht🤷🏻‍♀️🤦🏻‍♀️
  • @kismet: 4,5 jahr...ich glaub ihm isch noni so bewusst dass es baby ufzieh au arbet isch😅aber er wirds ja denn scho gseh, sobalds uf de wält isch😍

    @mrspfeffer ja genau so machis, danke🙏
  • @kismet hahahaha aber hauptsach nur de Frau es neus chaufe. Sind scho gueti🥳
  • Also mer zahled eigentlich alles met ehm Lohnkonto vo mim Maa, mi Lohn (10%) goht of mis Konto de spare mer för Ferie oder grösseri Aschaffige. Mer händ keis Budget, Sackgeld oder irgendwas, jede kauft eifach was er wot. So het jede vo eus es Konto wo er Zugriff het falls em andere öpis passiert. Im Todesfall werd jo för dem Moment alles mol igfrore...
  • @kläffchen ja du hast recht Sorry 😅
  • @mrspfeffer so muss es si 😉

    @jara er wirds ganz schnell merke, chunt scho guet!
  • @jara Ich schaffe 40% und mi Fründ 100%. Er zahlt d Mieti und alli Essware und ich zahle eifach mini Rechnige. Alli Kindersache werded au mitem Hushaltskonto zahlt, wo mi Fründ z Geld fürs Esse druf tued. D Ferie tüend mier üs halbiere, obwohl er sicher no chli meh uf d Site tue cha, will er eifach viel de besser Lohn hed.
  • Mier hend en Ufstellig gmacht mit de Chöschte zum gseh, ob denn beidi au gnueg Geld hend. So cha au jede das chaufe wo er will, ohni Absprach. Früener hemmer d Mieti prozentual em Lohn entsprechend ufteilt gha. Aber jetzt würdi das kei Sinn meh mache.
  • @jara wenn er‘s gern kompliziert het, denn berechnisch mol was du wördsch bruche und stellsch ihm den en Betrag in Rechnig för Kinderbetreuung, NBU und Altersvorsorg.
  • @Evi ja gell, es würd so eifach gah.. naja. Was mueni denn alles beachte? Also Fixköste sind mir klar, aber mueni no öppis berechne für d Pensionskasse will ich ja mit 40% viel weniger izahl als mit 100%? Sorry ha voll kei Ahnig vo dene Sache😳
  • @jara Länged 40% dim Lohn damit über em Izugslimit bisch vo de Pensionskasse? NBU bisch jo versicheret wenn mind. 1 Tag schaffsch.
  • @Evi das weissi gar ned..ich verdien denn mit 40% öppe 1600.- uszahlt...
  • Chf 21330.- muesch im Jahr verdiene zum AHV pflichtig z si (weiss aber nid ob brutto oder netto)
  • @mrspfeffer so ist es. Man muss es einfach regeln. Hehe, ich überlege zu Yallo oder Wingo zu wechseln. Ja, ich spare ja eh auch für die PK, wenn ich arbeite. Aber zusätzlich etwas zu machen, ist immer gut.

    @jara die 21330 sind Bruttolohn. Wahrscheinlich wirst du mit Netto 1600 pro Monat noch reinpassen ins BVG. Ich würde aber schauen, dass du dort angeschlossen bist, immerhin zahlt der Arbeitgeber die Hälfte der Beiträge.
  • wir sind nicht verheiratet, er arbeitet 80 und ich 60. da wir sehr unterschiedlich sind, wie wir mit geld umgehen (er sparsam, ich ... naja nicht 😉), haben wir beide unsere eigenen konti. wir bezahlen beide einen gewissen betrag auf ein gemeinsames konto ein, damit bezahlen wir alles für die familie inkl hypothek, steuer und 3. säule. der betrag ist so gewählt, dass wir beide noch 2500.- jeder für sein eigenes konto behalten kann und mit dem geld macht was er will, sprich ich zahle etwas weniger aufs gemeinsame konto ein, da ich etwas weniger verdiene. so stimmts bei uns für beide.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland