Einschlaffrust

Jetzt muss ich auch mal jammern. 😞 Wir haben jeden Abend so ein Theater bis unser Sonnenschein 2,5J schläft. Sie turnt und dreht sich gefühlte 1 mio Mal im Bett bis ich wütend werde und ihr sage, dass es jetzt reicht und ich sonst raus gehe (ich lege mich mit ihr hin). Dann schläft sie innert 10 Min bloss ist es dann meistens 21h mindestens und um 6h45 muss ich sie wecken und am Morgen ist sie dann müde und entsprechend schlecht gelaunt. Wenn wir den Mittagsschlaf streichen geht das Einschlafen besser, bloss ist sie dann ab 17h fix und fertig was auch keinen Spass macht. Hat jemand einen Tipp für mich oder kann mir sagen dass es bald besser wird?

Kommentare

  • Den Mittagsschlaf würde ich auch nicht streichen, aber eventuell verkürzen.
  • hätte auch gesagt kürzen.
  • Wie habe den mittagsschlaf auf eine stunde gekürzt👋🏻 bei uns funktioniert es so wieder super. Auch 2,5 und ohne mittagss ist es für sie ab 17h einfach mehr schön, und es hat mir fast das herzzerrissen sie so müde zu sehen. Und mit einer stunde ist es perfekt
  • Wir haben ihn gestrichen und es ging eine woche und es läuft jetzt tip top, er möchte auch nicht mehr schlafen, macht jetzt einfach eine mittagspause und so kann er auch zur ruhe kommen und energie tanken
  • Danke für eure Tipps. Habe versucht den Mittagsschlaf zu kürzen, danach war sie leider eine Stunde lang schlechter Laune und Abends war wieder Theater.
    @corina (nebebei, ich kann dich nicht markieren) Wie hast du die Pause eingeführt und wie handhabst du das?
  • @Sunshinemom es war um weihnachten rum und irgendwie viel los, und so sind wir nicht zum mittagschlaf gekommen und da er abends dann plötzlich problemlos ins bett ging und es max 30min dauerte abstatt 1,5-2h zum einschlafen, hab ich somit den mittagschlaf gestrichen, hab einfach in den ersten 1-2 wochen geschaut, dass ich nach dem mittagessen gleich wieder „programm“ habe und um die ktitische 5 (17.00) auch was mache und ja nicht im auto sass und so war das thema nach spätestens 2wochen durch, kürzen brachte bei uns gar nichts, da hatte ich nur ein knatschiges kind und so ist er jetzr happy und ich auch. Dann etwas später hab ich die mittagsruhe eingeführt, da legt er sich zwar ins bett aber hört sein leo lausemaus und wenn di cd fertig ist, ist auch die mittagsruhe vorbei und wenn er dann auch mal einschläft ist es nicht so schlimm😊
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und AnonymitĂ€t wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und BeitrĂ€ge sind nur mit einem Nutzerprofil zugĂ€nglich. Melde dich kostenlos an!

Triff MĂŒtter aus der Schweiz ZĂŒrich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland